WISSENSCHAFT / FORSCHUNG

SAVE THE DATE: 13.04.2018 Lange Nacht der Forschung

Termin für nächste Lange Nacht der Forschung: Freitag 13. 4. 2018

Am 22. April 2016 mobilisierte die Lange Nacht der Forschung über 180.000 Österreicherinnen und Österreicher. Aus dieser positiven Grundhaltung heraus haben sich die Verantwortlichen bereits für eine neuerliche Ausrichtung der Langen Nacht der Forschung ausgesprochen und mit Freitag, 13. April 2018 auch den Termin dafür fixiert.

Zum zweiten Mal in Folge beteiligten sich namhafte Organisationen in allen neun Bundesländern an der größten Leistungsschau heimischer Forschung: Universitäten, Pädagogische Hochschulen und Fachhochschulen sowie außeruniversitäre Forschungsinstitutionen ebenso wie Industriebetriebe, innovative, forschende Einzelunternehmen, Infrastrukturbetreiber, Krankenhäuser und Schulen.

Erfreulich war dabei nicht nur die in allen Bundesländern gestiegene Besucherzahl, sondern auch das positive Feedback von beiden Seiten: Besucher/innen ebenso wie Aussteller/innen. Denn viele Besucher/innen kamen bereits ausgesprochen gut vorbereitet mit Programmheften und Listen an die Veranstaltungsorte. Auch blieben sie erfreulich lange, um sich intensiv mit den Forschenden auszutauschen. Die lange Verweildauer bietet den Forschenden die Chance, sich intensiv mit dem Publikum und dessen Fragen auseinanderzusetzen, woraus ein Zugewinn an Wissen und Verständnis entsteht. Manche Aussteller/innen und Regionalkoordinator/innen sehen deshalb auch bereits das quantitative Limit in ihrem Bereich erreicht. Dementsprechend gab es bereits 2016 wenig Zuwachs bei Regionen und Ausstellorten. Allerdings gab es eine qualitative Steigerung im Programm mit über 20 Prozent mehr Stationen.

2016 wurde erstmals auch die Zielgruppe der Jugendlichen erfolgreich angesprochen, nicht zuletzt durch den Wettbewerb „Meine Frage an die Forschung“, bei dem Schüler/innen zwischen 12 und 19 Jahren ihre Frage an Österreichs Forschende formulieren und etwa ein „Meet & Greet“ mit einem Astronauten oder Kosmonauten beim Community Day der Association of Space Explorer in Wien und in den Bundesländern gewinnen konnten. Infos unter: www.LangeNachtDerForschung.at/Meine-Frage

© Darco Todorovic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.